___Everything will slip away...__

So, was is heute bisher passiert? Nicht viel^^ Nicht soooviel zumindest, oder doch?

Naja, fang wer mal an...

Am Montag war ich wieder mit Fabi biken, war richtig dick diesmal. Wollten gen Forellensprung fahren, lief auch relativ gut.

Haben den kleinen Weg gefunden wo´s reinging, nur auf dem haben wir uns dann verfranst. D.h. wir sind rechts statts links abgebogen

und durften dann unsere Bikes aufm Buckel den Berg runtertragen. Ging auch relativ gut bis ein knapp 3m hoher/tiefer Abgrund kam an

dem man nur sehr schlecht vorbeikam. Fabi hats geschafft, klar. Und ich geh los, rutsch, schmeiss noch mein Bike von mir weg und knall

die knappen 3m runter. Nix passiert ausser n Paar Schürfwunden am Bein... uff. Jor, so ging das dann ne starke halbe Stunde.

Haben dann aber doch noch den richtigen Pfad gefunden, da hats dann umso mehr Laune gemacht!

Freitag hatte ich mit K. wieder übelsten Stress wegen René... sie hat mir gesagt das sie Samstag arbeiten muss, ich hab daraufhin

gefragt ob René auch arbeitet, ihre Antwort war: "Und wenn schon". "genau, und wenn schon, das mein ich" naja, so haben wir uns dann wieder

ordentlich in was reingeschauckelt. Hab sie am frühen Abend dann gefragt was da abging als sie sich mit ihm in der Nachtschicht getroffen hat,

die Antwort darauf war: "Oh Marcy"... super, vielen Dank für die ausführliche Antwort. Ich mein sie sind bestimmt nur auf dem Sofa gesessen,

währrend alle Behinderten schlafen und haben sich vor dem Fernseher gelangweilt... klar! Logisch! Ich hab langsam echt die Geduld verloren,

würde am gernsten alles hinschmeissen, wirklich alles. Wir haben noch besprochen das wir uns ändern, hab ich getan. Mir ist es eigentlich

scheissegal was sie wann mit wem macht oder wo... sie kann ihren Weg gehen, ich schlag den meinen ein. Vielleicht bringt aber grade die

momentane Distanz noch etwas mehr pepp in die Geschichte rein, wer weiss... naja, Samstag bin ich dann noch in "D´Kurv" gegangen, da hat

Jasmin bedient. Bin dann alles in allem 2 Stunden drin gesessen, da Kathrin wieder ne Überstunde dranhängen musste (wahrscheinlich nur

weil ihr Kollege gefeuert wurde). naja, haben uns eigentlich super unterhalten mal wieder (das will was heissen bei mir!), haben

meist eigentlich von der Arbeit gequatscht. Kaum privates, aber das verlangt ja keiner beim "ersten Date". Gegen halb 9 hat dann K. angerufen,

hat sich gar nicht überrascht angehört dafür das ich in "Dr´ Kurv" saß, da das bei uns bekannterweise ne "Fascho-Kneipe" ist... als sie kam

macht sie keinen seltsamen Eindruck auf mich, hat mich dann aber prompt als Jasmin mal ned da war gefragt ob sie das ist von der ich mal

vor knapp zwei Jahren was wollte... sie macht sich also noch Gedanken... oder? Egal.......

Gestern sind wir nicht wandern gegangen, haben uns nen Tag daheim gemacht und haben von halb 1 mittags bis halb 1 nachts eigentlich durchgekifft^^

arghs^^ naja, aber mit K. läufts jetzt echt super, weniger Gedanken, weniger Gefühle und alles ist bestens... -.- und weniger fragen natürlich...

cu soon

2.5.07 14:49
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Celtic-Fantasy

Site
Startseite Über... Gästebuch Kontakt Archiv Abonnieren

Others
Pageseite
Pageseite
Pageseite
Pageseite

Gratis bloggen bei
myblog.de